Postkartenaktion: Nah dran! BAfög und BAB!

+++ Jetzt Protestpostkarten bestellen: BAföG und BAB auch für Flüchtlinge! +++

Liebe Freund_innen , Aktivist_innen und Akteur_innen der Flüchtlingsarbeit,

wir sind nah dran aber es braucht DRINGEND Eure Hilfe! Das Gesetz soll am 9. Oktober zum ersten Mal im Bundestag beraten werden! Danach wird es wahrscheinlich bald zu einer Abstimmung kommen.
Flüchtlinge sollten von Anfang an und ab sofort das Recht auf BAföG und BAB bekommen!!!

Alle Flüchtlinge mit einer Aufenthaltserlaubnis aus humanitären Gründen sowie geduldete Flüchtlinge sollen laut Gesetzentwurf der Bundesregierung bereits nach 15 (statt bisher 48) Monaten Wartezeit bei Erfüllung der sonstigen Voraussetzungen Anspruch auf Ausbildungsförderung nach Berufsausbildungsförderungsgesetz (BAföG) bzw. Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) haben. Dies betrifft jedoch nicht Flüchtlinge mit einer Aufenthaltsgestattung!
Damit diese Änderungen nicht – wie im Gesetzentwurf vorgesehen – mit Wartezeit von 15 Monaten und erst im Herbst 2016, sondern mit Verkündigung des Gesetzes sofort für alle in Kraft treten, fordern wir für die geplante BAfög-Reform für Flüchtlinge:

  • Einen Anspruch auf Ausbildungsförderung wie BAB und BAföG von Anfang an und ab sofort!
  • Menschen die sich im Asylverfahren befinden dürfen nicht ausgeschlossen werden!

Daher starten wir ab sofort unsere Postkartenaktion und bitten Euch uns zu unterstützen. Sie können bei uns Postkarten s. Anhang bestellen und diese an die Bildungsministerin Fr. Wanka senden!

Bestellen nur ab 20 Postkarten. Bestellungen an: jog@jogspace.net

Die Postkarten sind für Sie Kostenfrei. Spenden gewünscht für Portokosten!

Kontoinhaber: Bundesfachverband UMF

Bank: Bank für Sozialwirtschaft München

Kontonummer: 88 99 807

BLZ: 700 205 00

Verwendungszweck: Postkarten JoG

Viele Grüße
Jugendliche ohne Grenzen
c/o IB Hanau
Marktstr. 3
63450 Hanau

Tel: 06181-92308-0
Fax: 06181-92308-20

http://jogspace.net/
http://bildung.jogspace.net/
https://www.facebook.com/jogspace

3 Antworten zu “Postkartenaktion: Nah dran! BAfög und BAB!

  1. Marion Bettenhausen

    Leider hab ich heute erst von der Postkartenaktion gelesen. Sie heute noch zu bestellen ist leider zuspät, kann sie ja morgen nicht los schicken. Wäre gut wenn man etwas früher davon erfahren würde. Hoffentlich klappt es bei der nächsten Aktion. Gruß Marion

  2. Weil wir anfangen müssen mit der zuwanderung adäquat umzugehen. bildung als teilhabe als integration. Deutschland hat Internationale pflichten. Und auch umweltflüchtlinge wird es mehr und mehr gehen. Werden aber nicht anerkannt weil nicht politisch verfolgt. Wo bleibt die verantwortlichkeit für die ursachen des klimawandels??

  3. Sandra Grigentin-Krämer

    Ich möchte an der Postkarten Aktion teilnehmen!
    Vielen Dank!
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.